Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) 2022

Du möchtest Dich nach der Schule engagieren und orientieren?

Dann mach doch ein FSJ!

Das Freiwillige Soziale Jahr beginnt am 1. August 2022

Wir bieten Dir:
  • Ein abwechslungsreiches Jahr mit pflegerischer bzw. sozialpflegerischer oder pädagogischer Ausrichtung
  • Spannende Herausforderungen an Deinem gewünschten Einsatzort – gerne unterstützen wir Dich bei der Suche – oder in unseren Eichrichtungen:
    Krankenhaus Rotes Kreuz Lübeck - Geriatriezentrum - , Pflegeeinrichtung Erika-Gerstung-Haus, Tagespflege-Einrichtungen Erika-Gerstung-Haus und Moin Moin, ambulanter Pflegedienst „Rotkreuzschwestern ambulant“, DRK-Kindertagesstätte oder bei unseren Kooperationspartnern: Sana Kliniken Lübeck GmbH, DRK-Kindertagesstätte Grashüpfer vom DRK-Kreisverband Lübeck
  • Eine Aufwandsentschädigung inkl. einer Unterkunfts-, Verpflegungs- und Fahrkostenpauschale
  • Du hast Anspruch auf Urlaub, Sozialversicherung, Kindergeld und ggf. Waisenrente
  • Wir stellen bei Bedarf Dienstkleidung
  • Wir betreuen Dich persönlich und schulen unsere FSJ-Gruppen an 25 Seminartagen, an denen Du viel über Deinen Tätigkeitsbereich, aber auch über aktuelle gesellschaftliche Themen lernst und Dich mit den anderen Schülerinnen und Schülern austauschen kannst
  • Flexibilität – ein Zwischeneinstieg ist nach Absprache möglich. In der Regel dauert das FSJ 12 Monate, ggf. aber auch 6 oder 18 Monate
Das wünschen wir uns von Dir:
  • Du kannst teilnehmen, wenn Du zwischen 16 und 26 Jahre alt bist und die Vollzeitschulpflicht erreicht hast
  • Du nennst uns Deinen gewünschten Einsatzort und wir formulieren entsprechende Lernziele. Du wirst dort ganztägig praktische Hilfstätigkeit leisten
  • Du identifizierst Dich mit den sieben Grundsätzen des Deutschen Roten Kreuzes: Menschlichkeit, Unparteilichkeit, Neutralität, Unabhängigkeit, Freiwilligkeit, Einheit und Universalität

Wir bitten um Verständnis, dass dem Arbeitgeber nach § 20a des Infektionsschutzgesetz ab dem 15. März 2022 ein Immunitätsnachweis gegen COVID-19 vorgelegt werden muss.

Haben wir Dein Interesse geweckt?

Dann würden wir Dich gerne kennenlernen! Deine Ansprechpartnerin Silke Gause freut sich auf Deine Bewerbung:

  • per Mail: bewerbung@drk-schwesternschaft-luebeck.de
  • per Post an: DRK- Schwesternschaft Lübeck e.V., Silke Gause, Marlistr. 10, 23566 Lübeck

→ Stellenanzeige als pdf-Datei zum Herunterladen

Die DRK-Schwesternschaft Lübeck bietet seit über 100 Jahren hochqualifizierte Pflegeleistungen an und ist seitdem kompetenter Partner für den Bereich Pflege innerhalb der internationalen Rotkreuz- und Rothalbmond-Bewegung. In unseren Einrichtungen unterstützen wir den pflegerischen und medizinischen Fortschritt und bleiben dennoch unserem Grundsatz treu: Im Mittelpunkt der Pflege steht immer der hilfe- und pflegebedürftige Mensch mit seinen individuellen Bedürfnissen. Wir handeln nach den sieben Rotkreuz-Grundsätzen: Menschlichkeit, Unparteilichkeit, Neutralität, Unabhängigkeit, Freiwilligkeit, Einheit und Universalität.

Zu den Stellenangeboten
Folgen Sie uns auf facebook und Instagram: